Fire - Vivien Summer [Rezension]

Klapptext:
Obwohl Malias außerordentliches Feuerelement immer deutlichere Formen annimmt, ist die 17-jährige Elite-Soldatin immer noch nicht von ihren Fähigkeiten überzeugt. Es ist, als ob sie einen wichtigen Teil von sich noch nicht gefunden hätte, aber nicht einmal ihr Mentor Chris kann ihr erklären, was es ist. Währenddessen spitzt sich die Lage in den obersten politischen Rängen immer weiter zu. Als sich die Situation plötzlich gegen sie wendet, kann nur noch Chris sie vor dem sicheren Tod bewahren. Dabei kommen sich die beiden wieder einmal unwillkürlich näher und Malia erfährt etwas über Chris, das alles, was sie je über den attraktiven High Society Boy gedacht hat, in ein anderes Licht stellt…



Meinung:
Ja das Cover spricht mich wieder sehr an. Es ist sehr ähnlich zu dem anderen Teilen der Reihe, nur die Pose von Malia und der Feuerring unterscheiden sich. Ich mag es sehr, es wirkt auf mich sinnlich und explosiv zugleich.

"Fire" setzt in der Katastrophe an, wo Band 1 (Spark) aufgehört hatte. Da es doch erst 2 Monate her ist, seitdem ich den ersten Band Spark gelesen hatte, war alles noch recht frisch und ich hatte keine Probleme wieder ins Geschehen rein zu finden.

Das Buch ist wieder aus der Ich-Perspektive von Malia erzählt. Auch in diesem Band schafft es die Autorin Vivien Summer wieder mich zu fesseln und quasi in das Buch zu ziehen. Es hat für mich genau die richtige Mischung aus Gefühlen, Spannung und Action ohne Übertrieben zu wirken.

Die meisten Charaktere waren mir schon aus dem ersten Band bekannt. Ich hatte zwischendurch immer wieder ein Wechselbad der Gefühle - besonders zu Chris. Ich wollte ihn hassen und dann wieder lieben. Auch die Ex-beste Freundin Sara kommt wieder vor, die ich fast vergessen hatte.

Das Buch hat es wieder einmal geschafft mich zu fesseln und mitzureißen.


Die ganze Elite-Reihe im Überblick:
  • Spark (Die Elite 1) -> Rezension
  • Fire (Die Elite 2) 
  • Blaze (Die Elite 3) 
  • Dust (Die Elite 4)
5 von 5 Punkten


Vivien Summer - Fire
Fantasy // Impress // April 2017
ISBN: 978-3-646-60338-5 // hier kaufen // 337 Seiten

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank!