17für2017

Durch die Zeilenspringer - eine tolle Gruppe auf Facebook rund um Bücher - bin ich durch eine tolle Challenge aufmerksam geworden. 17 Bücher für das Jahr2017 kurz 17für2017. Das klingt nicht nur toll, sondern ist es auch. Deshalb würde ich auch daran teilnehmen. Natürlich möchte ich weit mehr als 17 Bücher dieses Jahr lesen, aber viele Bücher sind auch spontane Entscheidungen und/oder für Leserunden, sodass vieles was ich lese doch eher spontan und kurzfristig entschieden wird. Diese folgenden Bücher möchte ich aber unbedingt noch dieses Jahr lesen, dabei einige von meinem SuB (Stapel ungelesener Bücher) und meiner WuLi (Wunschliste).

17für2017 Zeilenspringer Jahreschallenge #17für2017


Bücher, mit denen ich teilnehme (gelesen 11/17):

  • Die Mitte der Welt - Andreas Steinhöfel (Carlsen - 480 Seiten)
  • Game of Thrones - Der Winter naht - George R.R. Martin (Penhaligon Verlag - 832 Seiten)
  • Klang der Gezeiten - Emily Bold (Montlake Romance - 264 Seiten)
  • Gefährliche Verstrickung - Nora Roberts (Heyne Verlag - 512 Seiten)
  • Haut nah: Alles über unser größtes Organ - Yael Adler (Droemer HC - 336 Seiten)
  • Cox: oder Der Lauf der Zeit - Christoph Ransmayr (S. FISCHER - 304 Seiten)
     ✔ Sternschnuppenschauer - Ann-Kathrin Wolf (Impress - 300 Seiten) [Rezension]
     ✔ Ein Meer aus Tinte und Gold von Traci Chee (Carlsen - 496 Seiten) [Rezension]
     ✔ sms für dich - Sofie Cramer (Rowohlt Taschenbuch Verlag - 256 Seiten) [Rezension]
     ✔ Obsidian - Jennifer L. Armentrout (Carlsen - 432 Seiten) [Rezension]
     ✔ Morgentau - Jennifer Wolf (Impress - 272 Seiten) [Rezension]
     ✔ Ein Monat auf dem Land - J.L. Carr (DuMont Buchverlag GmbH & Co. KG - 144 Seiten) [Rezension]
     ✔ Neue Hoffnung in Virgin River - Robyn Carr (MIRA Taschenbuch - 352 Seiten) [Rezension]
     ✔ Der Sommer in dem es zu schneien begann - Lucy Clarke (Piper Taschenbuch - 400 Seiten) [Rezension]
     ✔ Nächstes Jahr am selben Tag - Colleen Hoover (dtv Verlagsgesellschaft - 376 Seiten) [Rezension]
     ✔ Zirkusmagie - Hannah Siebern (Impress - 445 Seiten) [Rezension]
     ✔ Das Schicksal ist ein mieser Verräter - John Green (dtv Verlagsgesellschaft - 336 Seiten) [Rezension]

17für2017


Blogposts:


1 Meinungen:

  1. Huhu,

    "Morgentau" habe ich mir auch für die 17für2017 Challenge vorgenommen ;)
    Viel Spaß beim Lesen deiner Liste :)

    Liebe Grüße
    Jenny
    http://jennybuecher.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Vielen Dank!